Förderverein

Standort Nord:

Der Förderverein Gemeinschaftsschule Kuppelnau Ravensburg e.V. – einer der ersten Vereine dieser Art überhaupt in Baden-Württemberg – ist seit drei Jahrzehnten fester Bestandteil des Schullebens an der Kuppelnauschule. Er unterstützt die innovative Arbeit der Schule und fördert die Zusammenarbeit von Elternhaus und Schule.

Kontakt: foerderverein(at)kuppelnauschule.de

Der Vorstand

  • Katja Zeller-Traub (Erste Vorsitzende)
  • Ines Meier (Stellvertretende Vorsitzende)
  • Katrin Lieske (Kassenführung)
  • Antje Reich (Schriftführer)
  • Andreas Hettinger (Schulleitung)
  • Yvonne Thoma (Beisitzerin)
  • Simone Cifuni (Beisitzerin)

Ziele und Aufgaben

  • Förderung der Zusammenarbeit von Schule und Eltern
  • allen Schülerinnen und Schülern – unabhängig ihrer sozialen oder finanziellen Situation – die Teilnahme an unterrichtlichen und vor allem außerunterrichtlichen Aktivitäten zu ermöglichen
  • finanzielle Unterstützung musischer Projekte (z.B. Theaterprojekte u.a.), Musicalfahrten, Projekttage, Studienfahrten usw.
  • finanzielle oder personelle Begleitung von Projekten innerhalb und außerhalb der Unterrichtszeit
  • Zusammenarbeit mit dem Landesförderverein

Aktivitäten des Vereins

  • Organisation und Durchführung eines Elternfrühstücks in der Schule
  • Flohmarkt und andere Aktivitäten zur Stärkung der Vereinskasse
  • Saftstand beim Rutenfest in Ravensburg
  • Dekorieren von Adventskränzen
  • Zusammenarbeit mit dem Elternbeirat bei der Bewirtung von Schulfesten
  • Organisation und Bewirtung bei der Kuppelnaunacht in Zusammenarbeit mit pro Kuppelnau
  • Elternvorträge und Elternfortbildungen sponsern

Standort Süd:

Werden Sie Mitglied und damit Förderer der Barbara-Böhm-Gemeinschaftsschule. Hier geht’s zum Download Flyer/Beitrittserklärung/Spenden.

Der Förderverein der Barbara-Böhm-Gemeinschaftsschule sieht sich verpflichtet, das Zusammenwachsen aller Gemeinschaften, die an dieser Schule zusammenwirken, besonders zu fördern. Dazu gehört (in ihrem letzten Jahr) auch noch die Werkrealschule Neuwiesen.

Der Förderverein kann Projekte ermöglichen, die über das Budget der Schule hinausgehen.

Der als gemeinnützig anerkannte Verein hat zum Schuljahr 2013/2014 seine Arbeit aufgenommen. Sein Vorstand besteht aus sechs Mitgliedern, angeführt von der Vorsitzenden Ingrid Mathilde Sachs.

E-Mail: foerderverein(at)barbara-boehm-schule.de

Von zahlreichen Beitritten, großzügigen Einzelspenden und tatkräftigen Mitgliedern profitiert der junge Verein genauso wie die Schule!

Einige Projekte:

  • Zuschüsse: Wir unterstützen einzelne Schüler bei Ausflügen, Schullandheimaufenthalten oder sonstigen schulischen Aktivitäten.
  • Laubenfest: Wir organisieren alljährlich im Herbst ein gemeinsames Fest.
  • Schulband: Für unsere Schulband finanzieren wir die Instrumente mit.
  • Schulbücherei: Wir unterstützen den Kauf von Büchern und Spielen.
  • Projekttage: Wir bezuschussen die Materialkosten.
  • Offener Elterntreff: Wir gehören zu den Förderern des ab 2015 regelmäßig stattfindenden Elterntreffs für Südstadt-Eltern (Pionierprojekt mit Elternbeirat, Schulsozialarbeiter und dem STÄRKE-Programm).
  • 4meand4us: 2014/2015 übernahmen wir die Trägerschaft für ein Theaterprojekt für SchülerInnen der Klassen 6 bzw. 7.

Werden Sie Mitglied und damit Förderer der Barbara-Böhm-Gemeinschaftsschule. Hier geht’s zum Download Flyer/Beitrittserklärung/Spenden.

Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.